Fraunhofer-Gesellschaft | Future Work Lab

© Ludmilla Parsyak, Fraunhofer IAO

Future Work Lab

Innovationslabor für Arbeit, Mensch und Technik am Standort Stuttgart

Die Zukunft der Arbeit hier im Future Work Lab!

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern die Industriearbeit drastisch. Immer mehr innovative Lösungen werden technisch möglich. Doch wie sieht die Industriearbeit der Zukunft aus, was passt zu Ihrem Unternehmen und wie implementieren Sie erfolgreich?

Mit dem Future Work Lab eröffnete am 2.2.2017 ein Zentrum, in dem Sie die Industriearbeit der Zukunft live erleben. Der Fokus der aktuellen Arbeit liegt darauf die KI für die Fabrik von morgen nutzbar zu machen und Anwendungsfälle zu schaffen.

Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Lernen Sie unser Angebot kennen!

Das Future Work Lab ist offen für Unternehmen, Mitarbeiter, Betriebsräte, Politik, Forscher und alle Interessierten. Sprechen Sie uns an.

Unsere Demonstratorenwelt stellt in verschiedenen Szenarien die gesamte Breite der Industriearbeit der Zukunft greifbar dar. Erleben Sie hier live und vor Ort wie Arbeitsplätze mit Elementen der Digitalisierung gestaltet werden.

Mit Seminaren, Workshops und Weiterbildungsmöglichkeiten statten wir Unternehmer und Mitarbeitende produzierender Unternehmen in unserer Lernwelt heute schon mit den Kompetenzen für die Arbeitswelt von morgen aus.

Für den wissenschaftlichen Dialog und weitere Forschung rund um die Produktionsarbeit bieten wir mit unserer Ideenwelt eine zentrale Plattform für die Arbeitsforschung.

Diskutieren Sie mit uns auf Twitter!

Das Innovationslabor für Arbeit, Mensch und Technik finden Sie auch auf Social Media. 

Zu Twitter

Aktuelles

News, Veranstaltungen, Blogbeiträge und vieles mehr

Lernwelt als „Lernort, der begeistert“ ausgezeichnet

Um sichtbar zu machen, wie abwechslungsreich die Landschaft der Lernorte unter den Partnern der Fraunhofer Academy ist, hat die Fraunhofer Academy die Kampagne »Lernorte, die begeistern« gestartet.

© Valentina Klepikova, Fraunhofer IAO

Methodenwerkstatt für Innovation und agile Umsetzungen auf dem Shopfloor

Passfähige Industrie 4.0 Lösungen und innovative Organisationskonzepte für den Shopfloor müssen an der Schnittstelle zwischen Mensch, Organisation und Technologie entwickelt werden.

Forschungskooperation mit dem MIT

Ziel des Aufenthaltes ist es die gemeinsame Kooperation auf dem Themenfeld Future of Work zu verstetigen und den zukünftigen Austausch von Wissenschaftlern/innen zu ermöglichen.

© Twitter Allianz I4.0

Netzwerktreffen Künstliche Intelligenz der Allianz Industrie 4.0

Am 12.12.2019 fand das Netzwerktreffen „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg am Fraunhofer IPA statt.

© Transatlantic Sync

Delegationsreise ins Silicon Valley

Das Future Work Lab war vom 26.10.-2.11.2019 Teil einer BMBF-Delegation ins Silicon Valley.

© Auszug Grobmodell Framework

Framework kognitive Produktionsarbeit 4.0

© Ludmilla Parsyak, © Fraunhofer IAO

Veranstaltung | 29. November 2018

Digitalisiert, menschzentriert, umgesetzt!

Erfahrungen praktischer Anwendungen auf dem Shopfloor des Mittelstands: Wie kann Industrie 4.0 erfolgreich auf dem betrieblichen Hallenboden eingeführt werden?

Blogbeitrag

Live-Test auf der Hannover Messe: Wie fühlt sich Assistenz 4.0 an?

© Ludmilla Parsyak, Fraunhofer IAO

Blogbeitrag

Ein Jahr »Future Work Lab«: was bleibt, was kommt?

© Martin Storz

Future Work Lab ist einer von 100 Orten für Industrie 4.0 in BW

© Wolfram Scheible

Future Work Lab von Ministerpräsidenten Kretschmann ausgezeichnet

© Rainer Bez, Fraunhofer IPA

Open Lab Day im Future Work Lab

Sie wollen selbst erleben, wie sich die Industriearbeit der Zukunft anfühlt? Wir bieten einmal im Monat unseren kostenlosen Open Lab Day für interessierte Besucherinnen und Besucher an. Das Future Work Lab ist dann 3 Stunden für Sie geöffnet.

© Rainer Bez, Fraunhofer IAO

Seminare und Beratungsangebote in der Lernwelt

Unsere Lernwelt bietet Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihr produzierendes Unternehmen.